Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

04. Sep 2013 32

Es geht los am Berg!

Mit der zweiten Ausgabe des „Internationalen Grossglockner Grand Prix“ wird vom 5. bis 7. September 2013 die Geschichte der alten Rennen auf der Grossglockner Hochalpenstrasse in einer Revivalveranstaltung wieder lebendig.
Insgesamt starten fast 50 Vorkriegsfahrzeuge beim Grand Prix 2013. Darunter sind sehr viele automobile Höhepunkte wie:  Mother Gun, der mächtige schnelle Bentley aus dem Jahr 1927, ein Chenard & Walker Tank aus dem Jahr 1929, Mercedes-Benz SSKs, Bugattis und Alfa Romeo Monza, Le Mans Bentleys und flache schnelle Invictas aber natürlich auch Aston Martin Vorkriegsmodelle, Lagondas, Alvis und Rileys.

Anbei ein kurzes Video vom Vorjahr:
Alle Infos auf der WebSite vom Großglockner Grand Prix:
top 3
als bedenklich melden
Kommentare

MFPmotorsport
06. Sep 2013

Schönes Video, aber bitte mehr von dem Originalsound der Autos und weniger Musik.

eugen
06. Sep 2013

Ja, da hast du recht - etwas mehr Motorensound wäre wünschenswert. Aber am besten könnte man diesen sowieso live vor Ort erleben.

Schöne Grüße
;-) eugen

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein.



Noch nicht registriert? zur Registrierung

Das könnte dich auch interessieren:
 
Salz und Oel Goeller Classic www.wadholz-classic.at Höllental Classic legendswinter-classic.de Planai Classic team-neger.at Ennstal Classic
1000km.at - Club Ventielspiel hannersbergrennen.at Salzburger Rallye Club bergfruehling-classic.de Gaisberg Rennen Rossfeld Rennen Wachau Eisenstrasse Classic Ebreichsdorf Classic
www.mx5.events Moedling Classic Edelweiss Classic thermen-classic.at www.roadstertouren.at Salz und Oel www.wadholz-classic.at legendswinter-classic.de